Vodafone

 

Online-Kampagne

Vodafone Passport wendet sich sowohl an Vodafone Kunden als auch an potenzielle neue Kunden, die günstig von ihrem Handy nach Griechenland telefonieren wollen, wenn sie ins Ausland gereist sind.

Für dieses Vodafone-Produkt habe ich die online-Kampagne und Webseite konzipiert und gestaltet, die auf die Begeisterung der Griechen für Reisen sowie ihre Freude am Telefonieren eingehen.

Credits/Jahr

Tribal DDB Athens/2010,2011


Meine Arbeit

Konzeption, Art Direction, UI-UX Design

 
 
 
 
 

Art Direction

Visuell habe ich das Konzept mit einer puristischen Collage unterstützt. Jede Collage steht für ein fiktives Land, das drei Griechen vor Sehenswürdigkeiten drei der teilnehmenden Länder darstellt.

 
 
 
 
 

Nutzerführung

Der interaktive online-Banner bietet dem Nutzer die Möglichkeit nach links und rechts zu scrollen um das fiktive Land zu erkunden und das Telefongespräch der verreisten Griechen zu verfolgen.

Die Microseite für Vodafone Passport erweitert das digitale Erlebnis des Nutzers und verbindet ihn mit dem Produkt auf Facebook. Während dieser digitalen Reise wird der Nutzer von seinen Facebookfreunden, -fotos, -videos und -chats begleitet. Am Ende erhält der Nutzer sein originelles digitales Passport, welches er auf Facebook direkt veröffentlichen kann.

 
 
 
 
 

Medienübergreifend

Die online-Kampagne lief mit großem Erfolg im Sommer 2010, Weihnachten 2010 und Sommer 2011. Insgesamt wurden in jeder Saison drei interaktive online-Banners eingeführt.

Diese online-Kampagne war so erfolgreich, dass Vodafone das Konzept und die Art Direction der online-Kampagne für Vodafones Plakaten, Anzeigen, TV-Spots sowie die Gestaltung seines Kiosks im internationalen Flughafen in Athen adaptierte.

 
 
 
 
 
 

© Natassa Antonopoulou 2016

|

Kontakt

|

Impressum